Die Ökumenische Hospizgruppe Raum Oberndorf am Neckar

Ziel der ambulanten Hospizarbeit ist es, die Lebensqualität sterbender Menschen zu verbessern.

Im Vordergrund der ambulanten Hospizarbeit steht die ambulante Betreuung mit dem Ziel, sterbenden Menschen ein möglichst würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zum Ende zu ermöglichen sowie die Familie in diesem Prozess zu begleiten, zu entlasten und zu unterstützen. Die Wünsche und Bedürfnisse der sterbenden Menschen und ihrer Angehörigen stehen im Zentrum der Hospizarbeit.

(Zitat aus der Präambel der Rahmenvereinbarung über Hospizarbeit)

Die Koordination der Ökumenischen Hospizgruppe Raum Oberndorf liegt in den Händen von

Die angeschlossene Trauerbegleitungsgruppe wird betreut von

  • Gaby Schmidt
  • Telefon: 07423-95095-55

Internet: www.sozialstation-oberndorf.de/netzwerk/sterbe-und-trauerbegleitung


Begleitung in der Trauer

Aus den Erfahrungen unserer Hospizhelfer ist der Wunsch entstanden, den Hinterbliebenen Trauerbegleitung anbieten zu können. Genauso, wie bei den Hospizhelfern, nehmen auch alle Trauerbegleiter nur mit entsprechender Schulung, Fortbildung und Supervision ihre Arbeit auf. Schweigepflicht ist selbstverständlich.

Abschied nehmen zu müssen von einem nahestehenden Menschen ist eine sehr schmerzhafte Erfahrung. Es kann in solch einer Situation einfach gut tun, anderen Trauernden zu begegnen, sich mit ihnen auszutauschen, Erfahrungen und Empfindungen zu äußern. Die Trauer braucht Orte, wo sie sein darf mit all ihren wechselhaften Gefühlen. Jeder Mensch trauert anders. Gerne möchten wir Sie auf Ihrem Trauerweg begleiten, unabhängig davon, wie lange der Verlust schon zurückliegt.

Jeden ersten Samstag im Monat (außer im August) haben Sie Gelegenheit, in einem geschützten Raum einfach still dabei zu sein oder sich mitzuteilen. Von 15 Uhr bis 17 Uhr sind wir im Gemeindehaus „Quelle“ in Winzeln direkt neben der Katholischen Kirche in der Ortsmitte für Sie da.

Bei Bedarf ist auch Einzelbegleitung  möglich.

Trauerbegleitung – ein offenes Angebot der Ökumenischen Hospizgruppe Raum Oberndorf a. N.
Kontakt und Info: 07423-95095-55 (Gaby Schmidt)

Mitglieder der ökumenischen Hospizgruppe Raum Oberndorf a.N. (2016)

... drei weitere Mitglieder fehlen auf dem Bild.